Goldener Igel für Krumbach

Übergabe des Goldenen Igels

Vizebürgermeister Alfred Schwarz, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Margarete Unger ©Natur im Garten“ / R. Herbst

Für die naturnahe und rein ökologische Gestaltung und Pflege der öffentlichen Grünflächen im vorigen Jahr zeichnet die NÖ-Umweltbewegung „Natur im Garten“ jährlich Gemeinden mit dem „Goldenen Igel“ aus. Diese höchste Auszeichnung der NÖ-Umweltbewegung wird jenen Gemeinden in Niederösterreich zuteil, die im Vorjahr die Kriterien von „Natur im Garten“ – kein Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutz- und Düngemitteln sowie Torf – zu 100% erfüllt, ihre Leistungen dokumentiert und sich einer Begutachtung unterzogen haben.

Die Auszeichnung wurde von Vizebürgermeister Alfred Schwarz und Margarete Unger von Landeshauptfrau Mikl-Leitner entgegen genommen.

Hier finden Sie die ganze Presseaussendung:

20.06.2024 08:26